Ayurveda-United.de | Ayurveda-Massage
149
post-template-default,single,single-post,postid-149,single-format-standard,bodega-core-1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.3,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Ayurveda-Massage

Die Massage gilt seit Jahrtausenden als ein essentieller, heilender und ausgleichender Aspekt der Ayurveda-Therapie. Aus ayurvedischer Sicht sind die verschiedenen Massageformen auf die verschiedenen Menschen- bzw. Konstitutionstypen abzustimmen.  Folglich müssen Massagemethoden angewendet werden, die Konstitution und das in Ungleichgewicht geratene Dosha eines Menschen berücksichtigt.

Jeder Mensch besitzt einen anderen Körperbau, einen bestimmten Grad an Feuchtigkeit und Fettigkeit der Haut und des Körpergewebes, der Schmerzempfindlichkeit und viele weitere Eigenschaften, die ebenfalls bei Ayurveda-Massagen berücksichtigt werden müssen.