Ayurveda-United.de | Das Vata-Dosha
91
post-template-default,single,single-post,postid-91,single-format-standard,bodega-core-1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.3,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Das Vata-Dosha

Folgende Eigenschaften werden Vata zugeordnet:

  • Kreativität, schnelle Lern- und Auffassungsgabe, wissbegierig, neugierig, offen für neues Wissen, leider auch sehr vergesslich
  • Begeisterungsfähig, lebendig, humorvolle Persönlichkeit, neigt zu Stimmungsschwankungen
  • hohe Energie in kurzen Schüben, brennt hell, erschöpft jedoch ebenso schnell, Tendenz, sich zu erschöpfen und die eigenen Grenzen nicht zu erkennen oder zu respektieren
  • Schlank, groß, zartgliedrig mit Tendenz zu kalten Füßen und Händen
  • Neigt zu körperlichen Missempfindungen in kalten, windigen Klimazonen
  • reagiert auf Stress mit Sorge, Angst, Schlaflosigkeit – vor allem, wenn das Dosha aus dem Gleichgewicht geraten ist
  • Tendenz, eher impulsiv als bedächtig zu handeln, unzusammenhängende Gedanken, zerstreut
  • Generelle Neigung zu trockener Haut, trockenen Haaren und geringer Schweißentwicklung